Reading

Selection

  • Aschkenas, Zeitschrift für Geschichte und Kultur der Juden, hrsg. v. Horch, Hans Otto/Jütte, Robert/Wenninger, Markus J., Berlin.
  • Battenberg, J. Friedrich: Juden in der vormodernen Stadt zwischen Integration und Ausgrenzung, in: Raum und Zeit der Städte, hrsg. von Andreas Hoppe, Frankfurt am Main 2011.
  • Böcher, Otto: Der alte Judenfriedhof zu Worms, Köln 71992.
  • Bruno, Johannes: Die Weisen von Speyer oder Jüdische Gelehrte des Mittelalters, Schriftenreihe der Stadt Speyer, Band 14, 2004.
  • Carlebach, Ephraim: Die rechtlichen und sozialen Verhältnisse der jüdischen Gemeinden: Speyer, Worms und Mainz von ihren Anfängen bis zur Mitte des 14. Jahrhunderts, Rostock 1901.
  • Clemens, Lukas: Jüdisch-christliche Nachbarschaften im Profil - Die jüdischen Siedlungsareale in Speyer, Worms und Mainz während des Mittelalters, in: Blickpunkt Archäologie, 1/2016, München 2016, S. 10-16.
  • Eidelberg, Shlomo: R. Juspa, Shammash of Warmaisa (Worms). Jewish Life in 17th century Worms, Jerusalem 1991.
  • Eine Krone für Magenza. Die Judaica-Sammlung im Landesmuseum Mainz, hrsg. von Andreas Lehnardt, Petersberg 2015.
  • Engels, Christoph: Neue Details zur Baugeschichte des jüdischen Gemeindezentrums im Mittelalter, in: Geschichte der Juden in Speyer, hrsg. v. der Bezirksgruppe Speyer des Historischen Vereins der Pfalz, Speyer 22004 (Beiträge zur Speyerer Stadtgeschichte 6), S. 77-92.
  • Engels, Renate: Zur Topographie der jüdischen Kult- und Wohngebiete im Mittelalter, in: Geschichte der Juden in Speyer, hrsg. v. der Bezirksgruppe Speyer des Historischen Vereins der Pfalz, Speyer 22004 (Beiträge zur Speyerer Stadtgeschichte 6), S. 93-124.
  • Epstein, Abraham: Jüdische Alterthümer in Speyer, in: Monatsschrift für Geschichte und Wissenschaft des Judentums 41 (1897), S. 25-43.
  • Europas Juden im Mittelalter. Beiträge des internationalen Symposiums in Speyer vom 20.-25. Oktober 2002, Trier 2004.
  • Frühneuzeitliche Ghettos in Europa im Vergleich, hrsg. von Fritz Backhaus/Gisela Engel/Gundula Grebner/Robert Liberles (Frankfurter Kulturwissenschaftliche Beiträge 15), Berlin 2012.
  • Geschichte der Stadt Worms, hrsg. von Gerold Bönnen, 2., erw. Auflage, Worms 2015.
  • Grossmann, Avraham: Raschi, Oxford 2012.
  • Grözinger, Karl E. (Hrsg.): Jüdische Kultur in den SchUM-Städten. Literatur – Musik – Theater, Wiesbaden 2014 (Jüdische Kultur Band 26)
  • Haverkamp, Alfred: Zur Siedlungs- und Migrationsgeschichte der Juden in den deutschen Altsiedellanden während des Mittelalters, in: Juden in Deutschland, hrsg. von Michael Matheus Stuttgart 1995.
  • ders.: „Mainz, die uralte Gemeinde“. Mutterstädte der Juden im mittelalterlichen Deutschland. Vortrag anlässlich der Verleihung des Akademiepreises des Landes Rheinland-Pfalz am 27.11.2002, in: Jahrbuch der Mainzer Akademie der Wissenschaften und der Literatur 53 (2002), S. 148–162.
  • ders., Jews in the Medieval German Kingdom, translated by Christoph Cluse (UniversityTrier /Arye Maimon-Institut für Geschichte der Juden Akademie der Wissenschaften und der Literatur ); Project on „Corpus der Quellen zur Geschichte der Juden im spätmittelalterlichen Reich” Online Edition, Trier University Library, 2015: online: http://ubt.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2015/916/pdf/Jews_German_Kingdom.pdf .
  • Hebräische Liturgische Poesien zu den Judenverfolgungen während des Ersten Kreuzzuges, hrsg. von Avraham Frenkel/ Abraham Gross mit Peter Sh. Lehnardt, Monumenta Germaniae Historica, Wiesbaden 2016.

  • Hirschhorn, Simon: Tora, wer wird dich nun erheben? Pijjurim Magenza. Religiöse Dichtungen der Juden aus dem mittelalterlichen Mainz, Gerlingen 1995.

  • Jüdische Gemeinden und ihr christlicher Kontext in kulturräumlich vergleichender Betrachtung (5.–18. Jahrhundert), hg. v. Christoph Cluse/ Alfred Haverkamp/Israel J. Yuval, Hannover 2002 (Forschungen zur Geschichte der Juden A 13).
  • Jung, Martin: Christen und Juden. Die Geschichte ihrer Beziehung, Darmstadt 2008.
  • Kaufmann, David: Die Grabsteine Rabbi Meir’s von Rothenburg und Alexander Wimpfens in Worms, in: Monatsschrift für Geschichte und Wissenschaft des Judentums (1896), S. 126-130.
  • Kogman-Appel, Katrin: A Mahzor from Worms: Art and Religion in a Medieval Jewish Community, Harvard 2012.
  • Lehnardt, Andreas: Hebräische Handschriften- und Buchproduktion in Mainz, in: Innere Räume – äußere Zäune. Jüdischer Alltag im Rheingebiet im Spätmittelalter und in der Frühen Neuzeit, hrsg. v. Ludolf Pelizaeus (Sonderheft der Mainzer Geschichtsblätter), Mainz 2010, S. 49-74.
  • ders./Annelen Ottermann: Fragmente jüdischer Kultur in der Stadtbibliothek Mainz. Entdeckungen und Deutungen, Veröffentlichungen der Bibliotheken der Stadt Mainz 62, Mainz 2015.
  • „Leuchte des Exils. Zeugnisse jüdischen Lebens in Mainz und Bingen“, hrsg. von Hans Berkessel/Hedwig Brüchert/Wolfgang Dobras/Ralph Erbar/Frank Teske, Nünnerich-Asmus-Verlag, Mainz 2016.
  • Marzi, Werner/Hausmann, Ulrich: Die Judenpolitik der Mainzer Erzbischöfe und Kurfürsten in der Frühen Neuzeit (1462-1694). Eine Übersicht, in: Innere Räume – äußere Zäune. Jüdischer Alltag im Rheingebiet im Spätmittelalter und in der Frühen Neuzeit, hrsg. v. Ludolf Pelizaeus (Sonderheft der Mainzer Geschichtsblätter), Mainz 2010, S. 75-95.
  • Mikwe. Geschichte und Architektur jüdischer Ritualbäder in Deutschland, Frankfurt am Main 1992.
  • Milchram, Gerhard (Hrsg.): Walled Cities und die Konstruktion von communities. Das europäische Ghetto als urbaner Raum, Wien 2001.
  • Preißler, Matthias: Die SchUM-Städte am Rhein. Speyer (SchPIRA) Worms (Warmaisa) Mainz (Magenza), GDKE-Heft 1, Regensburg 2012.
  • ders.: Die SchUM-Städte Speyer-Worms-Mainz. Ausflugsziele zu den Kulturstätten des Judentums am Rhein, Regensburg 2013.
  • Quellenbuch zur jüdischen Geschichte und Literatur. Neu gesetzte und überarbeitete Ausgabe, hrsg. von Julius Höxter, Wiesbaden 2009.
  • Raschi und sein Erbe, hrsg. von Daniel Krochmalnik/Hanna Liss/Ronen Reichman, Heidelberg 2007 (Schriften der Hochschule für Jüdische Studien 10).
  • Raspe, Lucia: Jüdische Hagiographie im mittelalterlichen Aschkenas, Tübingen 2006.
  • dies.: Jerusalem am Rhein: Anfänge jüdischen Lebens in Deutschland im Mittelalter, in: Innere Räume – äußere Zäune. Jüdischer Alltag im Rheingebiet im Spätmittelalter und in der Frühen Neuzeit, hrsg. von Ludolf Pelizaeus (Sonderheft der Mainzer Geschichtsblätter), Mainz 2010, S. 13-27.
  • Reuter, Fritz: Die Heilige Gemeinde Worms. Zur Geschichte des Oberrheinischen Judentums, in: Juden in Deutschland. Hrsg. von Matheus, Michael, Stuttgart 1995.
  • ders.: Jüdisches Worms. Raschi-Haus und Judengasse, Worms 1992.
  • ders.: Warmaisa. 100 Jahre Juden in Worms, 3. Auflage, Worms 2009.
  • ders./Wiesner, Christa: Alter Judenfriedhof zu Worms, in: „Ein edler Stein sei sein Baldachin …“. Jüdische Friedhöfe in Rheinland-Pfalz, hrsg. von Martina Strehlen, Mainz 1996, S. 163–171.
  • Reuter, Ursula: Jerusalem am Rhein. Die SchUM-Gemeinden Speyer, Worms und Mainz, in: Beträge zur rheinisch-jüdischen Geschichte. Heft 3 (2013).
  • dies.: Die jüdische Gemeinde Worms und ihr Umland in der Frühen Neuzeit, in: Innere Räume – äußere Zäune. Jüdischer Alltag im Rheingebiet im Spätmittelalter und in der Frühen Neuzeit, hrsg. v. Ludolf Pelizaeus (Sonderheft der Mainzer Geschichtsblätter), Mainz 2010, S. 117-137.
  • Roemer, Nils: German City, Jewish Memory: The Story of Worms, Waltham/Brandeis 2010
  • Rothschild, Samson: Aus Vergangenheit und Gegenwart der Israelitischen Gemeinde Worms, Frankfurt a. M. 51913
  • Salfeld, Siegmund: Mainzer Grabsteine, in: Zeitschrift für Hebräische Bibliographie 6 (1902), S. 15-18.
  • ders.: Zur Geschichte der Mainzer Synagogen, in: Mainzer Zeitschrift 3 (1908), S. 106-110.
  • Die SchUM-Gemeinden Speyer – Worms – Mainz. Auf dem Weg zum Welterbe. Hrsg. Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz, Schriftleitung: Pia Heberer/Ursula Reuter, Regensburg 2013.
  • Schütz, Friedrich: Die Geschichte des Mainzer Judenviertels, in: Juden in Deutschland, hrsg. von Matheus, Michael, Stuttgart 1995.
  • Stemberger, Günter: Das klassische Judentum. Kultur und Geschichte der rabbinischen Zeit, München 2009.
  • Synagoge und jüdisches Ritualbad in Speyer, hrsg. von Werner Transier/Monika Porsche/Pia Heberer, München u.a. 2004.
  • Vest, Bernd Andreas: Der alte jüdische Friedhof in Mainz. Mainz 2000.
  • Voltmer, Ernst: Zur Geschichte der Juden im spätmittelalterlichen Speyer. Die Judengemeinde im Spannungsfeld zwischen König, Bischof und Stadt, in: Zur Geschichte der Juden im Deutschland des späten Mittelalters und der Frühen Neuzeit, hrsg. von Alfred Haverkamp, Stuttgart 1981.
  • Wiener, Meir: Geschichte der Juden in der Stadt und Diöcese Speyer. Zugleich als ein Beitrag zur Geschichte der Juden in der Pfalz, in: Monatsschrift für Geschichte und Wissenschaft des Judentums 12 (1863), S. 161-177, 255-268, 297-310, 417-431 und 454-466.
  • Wiesel, Elie: Raschi, Freiburg 2015.
  • Winterfeld, Dethard v.: Jüdische Kultbauten am Rhein, in: Innere Räume – äußere Zäune. Jüdischer Alltag im Rheingebiet im Spätmittelalter und in der Frühen Neuzeit, hrsg. v. Ludolf Pelizaeus (Sonderheft der Mainzer Geschichtsblätter), Mainz 2010, S. 139-152.
  • Wundergeschichten aus Warmaisa. Juspa Schammes, seine Ma‘asseh nissim und das jüdische Worms im 17. Jahrhundert, hrsg. von Fritz Reuter/Ulrike Schäfer, Worms 2005
  • Yuval, Israel Jacob: Heilige Städte, heilige Gemeinden – Mainz als das Jerusalem Deutschlands, in: Robert Jütte/Abraham P. Kustermann (Hrsg.), Jüdische Gemeinden und Organisationsformen von der Antike bis zur Gegenwart. Wien, Köln, Weimar 1996 (Aschkenas Beiheft, 3), S. 91-101.
  • ders.: Zwei Völker in deinem Leib. Gegenseitige Wahrnehmung von Juden und Christen in Spätantike und Mittelalter, Göttingen 2007.
  • Ziwes, Franz-Josef: Studien zur Geschichte der Juden im mittleren Rheingebiet während des hohen und späten Mittelalters, Hannover 1995.